Hamburg : Sternschanze: Massenschlägerei im Florapark

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 19:40 Uhr

shz+ Logo
Ein Jugendlicher zeigte sich besonders respektlos gegenüber den Beamten. Ihm wurde eine Gefährderansprache gehalten.
Ein Jugendlicher zeigte sich besonders respektlos gegenüber den Beamten. Ihm wurde eine Gefährderansprache gehalten.

Als die Polizei eintraf, hatte sich die Menge bereits zerstreut. Einige Jugendliche konnten aber im Umfeld angetroffen werden.

Hamburg | 20 meist Jugendliche haben sich am Donnerstagabend im Florapark im Stadtteil Sternschanze geschlagen. Auch zwei Unbeteiligte wurden angegriffen. Bei Eintreffen der Polizei hatten sich die meisten Jugendlichen bereits entfernt. Fünf Beteiligte konnte die Polizei allerdings im Umfeld antreffen. Wer sich ausweisen konnte, der wurde entlassen – wer sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert