Hamburg : Senatorin Katharina Fegebank für 2G und mehr Rechte für Geimpfte

Avatar_shz von 23. August 2021, 14:17 Uhr

shz+ Logo
Katharine Fegebank.
Katharine Fegebank.

Auch Hamburgs Hochschulen beginnen ab September mit dem Präsenzbetrieb. Die Bildungs-Senatorin sprach sich für mehr Rechte für Genesene und Geimpfte aus.

Hamburg | Geimpfte und von Corona Genesene sollten nach Ansicht von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) mehr Rechte und Freiheiten bekommen. „Ich denke, dass die Regelung 2G (...) für uns in Hamburg der richtige Weg ist“, sagte Fegebank am Montag bei einem Besuch des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE). Seit Montag sind die Corona-T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen