Verkehrswende in Hamburg : Senat bewertet ITS-Kongress als Erfolg – Nabu: Thema verfehlt

Avatar_shz von 15. Oktober 2021, 15:16 Uhr

shz+ Logo
Ein autonom fahrender Truck des Projekts 'Hamburg Truckpilot' steht auf dem ITS-Kongress auf dem Messestand des Fahrzeugherstellers MAN.
Ein autonom fahrender Truck des Projekts "Hamburg Truckpilot" steht auf dem ITS-Kongress auf dem Messestand des Fahrzeugherstellers MAN.

Waren oder Menschen von A nach B transportieren, ohne Stau, viel Flächenfraß und möglichst klimaneutral. Um die Technik für den Verkehr von morgen ging es. Doch Kritikern ist das zu wenig.

Hamburg | Der Hamburger Senat verspricht sich vom Mobilitätskongress ITS Impulse für eine nachhaltige Verbesserung des Verkehrs in der Hansestadt. Wir haben das Ziel, viele der von Hamburg begonnenen Projekte über die Dauer des Kongresses hinaus fortzuführen und zum Beispiel die Digitalisierung der S-Bahn dauerhaft für die Verbesserung des öffentlichen Nahver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen