Nach internen Querelen : Gymnasium Blankenese: Schulleiter tritt zurück

Avatar_shz von 29. Juli 2021, 16:51 Uhr

shz+ Logo
Das Gymnasium Blankenese.
Das Gymnasium Blankenese.

Joachim Hagner legt sein Amt zum 1. August nieder. Zuletzt hatten Eltern in einem Brandbrief an den Schulsenator seinen Führungsstil kritisiert. Die Staatsanwaltschaft ermittelt zudem wegen Untreue.

Hamburg | Der Schulleiter des Gymnasiums Blankenese ist von seinem Posten zurückgetreten. Wie die Schulbehörde auf Nachfrage von shz.de bestätigte, wird Joachim H. zum 1. August gehen. Die Nachfolge übernimmt Michael Koops. Der bisherige Schulleiter wechselt auf eine Position im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung. 200 Eltern unterzeichnete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen