Neues Album aus Hamburg : Rockmusiker Udo Lindenberg wird 75 Jahre alt - ein „Sprinter und Marathon-Mann“

Avatar_shz von 12. Mai 2021, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Rockmusiker Udo Lindenberg (links) überreicht 1987 dem ehemaligen SED-Generalsekretär Erich Honecker (Mitte) eine Gitarre mit der Aufschrift 'Gitarren statt Knarren'. Lindenberg feiert am 17. Mai seinen 75. Geburtstag.
Rockmusiker Udo Lindenberg (links) überreicht 1987 dem ehemaligen SED-Generalsekretär Erich Honecker (Mitte) eine Gitarre mit der Aufschrift "Gitarren statt Knarren". Lindenberg feiert am 17. Mai seinen 75. Geburtstag.

Am 14. Mai veröffentlicht er sein Werk „Udopium – Das Beste“ mit 75 Songs – darunter sind auch vier neue Stücke.

Hamburg | Plötzlich fallen nicht nur Konzerte weg und bleibt das Publikum zu Hause, sondern ist auch Udo Lindenbergs „Wohnzimmer“ leer. Das Hamburger Hotel „Atlantic“ ist seit den 1990er Jahren Dauerwohnsitz des Musikers, sein Wohnzimmer nennt Lindenberg gern den Bereich mit Lobby und Bar – wo in einem Gang von ihm gemalte „Likörelle“ an der Wand hängen, er son...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen