Aktuelle Zahlen : Reiserückkehrer lassen Hamburgs Inzidenz weiter steigen

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Reiserückkehrer machen mittlerweile rund ein Viertel der Infizierten aus. /Symbolbild
Reiserückkehrer machen mittlerweile rund ein Viertel der Infizierten aus. /Symbolbild

Die Inzidenz in der Hansestadt klettert weiter. Inzwischen liegt sie bei 16,9. 69 Fälle aus der letzten Woche haben ihren Ursprung im Ausland.

Hamburg | In Hamburg steigt die Corona-Inzidenz weiter an. Nach Angaben der Gesundheitsbehörde kletterte die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen am Dienstag von 15,4 auf 16,9. Inzwischen machten dabei Reiserückkehrer rund ein Viertel der Neuinfektionen aus. 69 Infektionen aus dem Ausland So sei in 69 Corona-Fällen in der verg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen