Klimaschutz : Reaktion auf Sofortprogramm: Jens Kerstan will Hamburgs Klimaziele verschärfen

Avatar_shz von 04. August 2021, 13:30 Uhr

shz+ Logo
Jens Kerstan (Bündnis90/Die Grünen), Senator für Umwelt und Energie in Hamburg. /Archiv
Jens Kerstan (Bündnis90/Die Grünen), Senator für Umwelt und Energie in Hamburg. /Archiv

Der Hamburger Umweltsenator nennt den Vorschlag der Grünen-Bundesvorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck konsequent und mutig. Das Klimaschutzgesetz der Hansestadt will er anpassen.

Hamburg | Nach der Vorlage des Klimaschutz-Sofortprogramms der Grünen-Bundesspitze will Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) in der Hansestadt die Klimaschutzziele verschärfen. „Wir haben der Senatskommission für den 12. August konkrete Eckpunkte zur Anpassung des Klimaschutzgesetzes zugeleitet“, sagte er am Mittwoch. Kerstan für Klimaschutzministeriu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen