Zwischenfall am Helmut-Schmidt-Airport : Sicherheitslandung am Hamburger Flughafen löst Großeinsatz aus

shz+ Logo
Die Flughafenfeuerwehr brachte sich in Stellung.

Die Flughafenfeuerwehr brachte sich in Stellung.

Eine Air-France-Maschine meldete einen technischen Defekt. Sicherheitshalber rückte die Flughafenfeuerwehr aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. November 2018, 19:14 Uhr

Hamburg | Bei einem Zwischenfall auf dem Hamburger Flughafen in Fuhlsbüttel musste am Donnerstagnachmittag eine Air-France-Maschine eine Sicherheitslandung durchführen. Nach Informationen von shz.de hatte der Pilot...

urmgbHa | eBi eneim Zsfiwncahlel fau emd mgreHabru ghneFulaf ni ltltheFsbuü semuts am otnstgcmaraetinnghaD neie na-iMeFsaerchir-Anc ieen hsiSienacutelhngrd ürnfer.hhcud aNch nntoornmIiafe onv heds.z thaet red oPtil dse uAsrib 183A zuorv cuhRa in der inabKe gdeeetlm nud ihcs hread für nneei ßmugnnliepanä ppncotwZshise in mgrauHb ctdsehnie.en

iDe rnegelrfFufwhaheue lötes – iew in oesnlch lnleäF üclihb – oarmGrlaß a.us Ahcu eid fefeuhsrBerwrue erd sestnatdaH udrew raiamelrt dun tsetze reermeh sehLcgzöü ni h.csMar ieS nsumtse deohcj nicth gernenf.iei Die agnduLn erd hnesciaM aus saPri mu 175.0 hUr eeelastgtt sihc opb.lmrolse eslAl„ sit tug f,u“vrlneea gstae enei rrpSrAo-phneitceir ißcehnlsn.ade lelA elnnseedguFir udn sda lusarenpFlog näthet dei eaiMsnhc utetreznvl rlavneess n.enönk

ieB ineer cnlhsnaieneeßd gÜbrfnepurü na Bodr oknent ied ceshraU eds algeenhicbn dnuacghBerrs hzäucstn ithnc dgeuennf dwrnee. iDe ugrunnethUcnes naured an.

MTHXL kocBl | ahliBimluontcrto rfü rlAtkei 

zur Startseite