Zwischenfall am Helmut-Schmidt-Airport : Sicherheitslandung am Hamburger Flughafen löst Großeinsatz aus

shz_plus
Die Flughafenfeuerwehr brachte sich in Stellung.

Die Flughafenfeuerwehr brachte sich in Stellung.

Eine Air-France-Maschine meldete einen technischen Defekt. Sicherheitshalber rückte die Flughafenfeuerwehr aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. November 2018, 19:14 Uhr

Hamburg | Bei einem Zwischenfall auf dem Hamburger Flughafen in Fuhlsbüttel musste am Donnerstagnachmittag eine Air-France-Maschine eine Sicherheitslandung durchführen. Nach Informationen von shz.de hatte der Pilot...

mrabHug | Bei minee alhfZsewlcin uaf edm gbeHramru ulahgefFn ni hütFblutlse stemus am egDmstgohacnaatinnrt enie cMni-FAcnaheise-arr iene tdigehhSrisnalceun rüuh.hnfedcr cahN Iitmofnonnear nov eh.zsd ateht red tPiol sde Auribs 8A13 ozruv Rchua in dre aibKne egetlmde und ishc erdah frü innee gnpnmßeliuanä ocsitppwnZesh in mHuagbr etnsidneec.h

eDi wuegFeahfhrlrfenue eötls – wie ni nschoel lneälF clhiüb – lGraamßor s.au chAu die erurweffsehuerB dre sdntaaHest wedur taemarlri ndu tetesz hrmeere segcöüzhL in .rshcaM iSe sntsmeu cdojhe nthic en.ifenrgei Die gnanudL rde shenMaci uas airsP mu 07.51 hrU sltaettege csih mlb.olpreos l„lseA tis gtu v,erulnefa“ stega eien heApSroeip-cirntrr ßh.saneceinld ellA neegeidFlnurs dun sad naoFueprlslg htnetä ied ancheisM leuezrvttn elearnsvs nn.eönk

eiB ireen nehaelnindßces unfrbrüpÜeg na orBd tnknoe ide ecrhasU dse eelaincbhng gaedrBncsuhr hzutäncs nhcti enfnudge rn.weed Dei ngnrhunceUtues ruande na.

LXTMH lkBco | itomoatnBiluhlcr üfr tAlki er

zur Startseite