Risiko wird errechnet : Hamburger Desy-Forscher Ayan Paul entwickelt neue Corona-App

Avatar_shz von 06. August 2021, 11:00 Uhr

shz+ Logo
Ayan Paul arbeitet als theoretischer Physiker am Desy.
Ayan Paul arbeitet als theoretischer Physiker am Desy.

Das Programm berechnet anhand von aktuellen Inzidenzen und persönlichen Daten eine individuelle Gefahrenanalyse für den Benutzer.

Hamburg | Corona-Warn-App, Luca-App, diverse digitale Kontakttagebücher – die Corona-Pandemie macht sich auch auf Handybildschirmen bemerkbar. Ein weiteres hilfreiches Programm kommt nun von einem internationalen Team, an dem auch ein Hamburger Wissenschaftler beteiligt ist. Ayan Paul ist theoretischer Physiker und forscht eigentlich am Deutschen Elektronensync...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen