Zwei Leichtverletzte : Lkw durchbricht Leitplanke – B5 in Hamburg voll gesperrt

Avatar_shz von 18. August 2021, 11:24 Uhr

shz+ Logo
_202108181122_full.jpeg

Auf der B5, die Bergedorf mit der Hamburger Innenstadt verbindet, ging am Mittwochmorgen zeitweise nichts.

Hamburg | Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Lkw am Mittwochmorgen auf der B5 in Höhe Hamburg-Mümmelmannsberg in den Gegenverkehr geraten. Der stadteinwärts fahrende Laster kam gegen 8.15 Uhr in einem Baustellenbereich nach links von der Fahrbahn ab, überrollte die provisorische Leitplanke und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Dabei streifte der Lkw einen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen