Steuerfahndung Hamburg : Länderübergreifende Razzia bei mutmaßlicher Steuerhinterzieher-Bande

Avatar_shz von 21. Oktober 2021, 14:57 Uhr

shz+ Logo
Beschuldigt werden insgesamt 19 Menschen.
Beschuldigt werden insgesamt 19 Menschen.

Die Gruppe soll seit November Umsatzsteuer in Höhe von mindestens zwei Millionen Euro hinterzogen haben. Gegen vier Beschuldigte wurden jetzt Haftbefehle vollstreckt.

Hamburg | Wegen des Verdachts der bandenmäßigen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe hat die Steuerfahndung Hamburg 18 Objekte in der Hansestadt, Berlin und Niedersachsen durchsucht. Mehr als 700.000 Euro Gegen vier Beschuldigte seien im Rahmen eines von der Staatsanwaltschaft Hamburg geführten Verfahrens am Dienstag Haftbefehle vollstreckt worden, teilte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen