Regenkarte zeigt Risikogebiete : Klimawandel: Hier drohen in Hamburg die schlimmsten Überschwemmungen

Avatar_shz von 25. Juni 2021, 05:00 Uhr

shz+ Logo
Teileinsturz eines Mehrfamilienhauses in Hamburg-Lohbrügge am Vatertag 2018. Große Regenmengen hatten den Boden aufgeweicht und das Gebäude unterspült.
Teileinsturz eines Mehrfamilienhauses in Hamburg-Lohbrügge am Vatertag 2018. Große Regenmengen hatten den Boden aufgeweicht und das Gebäude unterspült.

An sintflutartige Regengüsse werden sich auch die Menschen in Hamburg gewöhnen müssen. Jetzt können sie sehen, wo die größte Gefahr droht.

Hamburg | Es waren Bilder wie aus einem Katastrophengebiet. Am Vatertag 2018 zog ein heftiges Unwetter über Hamburgs Osten und hinterließ dramatische Zerstörungen. In 60 Minuten fiel die Rekordmenge von 62 Litern Niederschlag je Quadratmeter, die Kanalisation war hoffnungslos überfordert. Binnen Minuten wurden Straßenzüge zu Wasserläufen. Im Stadtteil Lohbrü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen