Massenschlägerei : Jugendliche prügeln sich im Hamburger Flora-Park – zwei Verletzte

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 11:37 Uhr

shz+ Logo
_202205131136_full.jpeg

Beim Eintreffen der Polizei liefen die Jugendlichen davon. Fünf von ihnen konnten dennoch kontrolliert werden.

Hamburg | Wegen einer Schlägerei von etwa 20 Jugendlichen im Hamburger Flora-Park musste die Polizei am Donnerstagabend zu einem Großeinsatz ausrücken. Dabei seien auch Flaschen zum Einsatz gekommen und zwei der jungen Leute seien verletzt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag in Hamburg. Als die Beamten mit neun Streifenwagen am Park eintrafen, fl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert