Umbaupläne bei Airbus : „Unternehmen zwingt uns in den Konflikt“ – IG Metall ruft zu Warnstreik auf

Avatar_shz von 16. September 2021, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Geplant sind Arbeitsniederlegungen teilweise über mehrere Schichten etwa in Hamburg und Augsburg bis zum Samstagmorgen.
Geplant sind Arbeitsniederlegungen teilweise über mehrere Schichten etwa in Hamburg und Augsburg bis zum Samstagmorgen.

Die Gewerkschaft fordert einen Sozialtarifvertrag, in dem die Bedingungen für die von der Umstrukturierung betroffenen Beschäftigten geregelt werden. Geplant seien Arbeitsniederlegungen etwa in Hamburg und Augsburg.

Hamburg | Die IG Metall hat in der Auseinandersetzung um die künftige Struktur von Airbus Operations und Premium Aerotec an allen Standorten für Freitag zu einem Warnstreik und Kundgebungen aufgerufen. Geplant seien Arbeitsniederlegungen teilweise über mehrere Schichten etwa in Hamburg und Augsburg bis zum nächsten Morgen, teilte die IG Metall am Donnerstag mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen