Zu Gast im Hotel Atlantic : Hoteldirektor Franco Esposito bleibt zuversichtlich: „Wir zeigen Flagge“

Avatar_shz von 26. März 2021, 15:38 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Hotel-Balkon im 2. Stock: Hoteldirektor Franco Esposito, im Hintergrund die Außenalster.
Auf dem Hotel-Balkon im 2. Stock: Hoteldirektor Franco Esposito, im Hintergrund die Außenalster.

Hotelbetrieb in Corona-Zeiten? Wie geht das? Autorin Dagmar Gehm hat für eine Nacht im Atlantic eingecheckt.

Hamburg | Das Hotel Atlantic Hamburg zählt zu den wenigen Hotels in Hamburg, die zumindest für Geschäftsreisende geöffnet sind. Unsere Autorin hat dort eingecheckt, um herauszufinden, was ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel zu Zeiten von Covid-19 dem Gast zu bieten hat. Nahtlos verschmilzt das Drinnen mit dem Draußen, bodentiefe Fenster lassen die Außenalster her...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen