Baustellen in Hamburg : Staugefahr: Auf diesen Straßen wird es 2022 für Pendler eng

Avatar_shz von 12. Januar 2022, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Die Elbchaussee bleibt auch 2022 streckenweise eine Baustelle.
Die Elbchaussee bleibt auch 2022 streckenweise eine Baustelle.

Auch in diesem Jahr müssen Pendler Geduld mitbringen, wenn sie mit dem Auto durch die Hansestadt fahren. Eine Bürgerinitiative verhinderte aber ein Großprojekt.

Hamburg | 360.000 Menschen pendeln laut Pendleratlas jeden Tag nach Hamburg hinein, insgesamt 637.000 Personen sind innerhalb der Stadt aus beruflichen Gründen unterwegs. Wer von diesen Personen das Auto nutzt, muss sich auch 2022 wieder auf mehrere Großbaustellen einstellen. Die wichtigsten Projekte laut dem Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen