Großer Auftrag : Hamburgerin Sandra Havemeister baut Miniaturwelten für ein Hotel in Dubai

Avatar_shz von 22. März 2021, 12:58 Uhr

shz+ Logo
Sandra Havemeister mit einem ihrer Dioramen.
Sandra Havemeister mit einem ihrer Dioramen.

Das filigrane Arbeiten lernte die 41-jährige gebürtige Elmshornerin im Miniaturwunderland.

Hamburg | Sie sind farbenfroh und phantasievoll, humorvoll oder auch surreal – Miniaturwelten in kleinen Guckkästen, sogenannte Dioramen, der Hamburger Künstlerin Sandra Havemeister. 71 Exemplare stehen schon in der Hafencity 71 solcher Exemplare erfüllen bereits die Flure des Pierdrei-Hotels in der Hafencity mit Leben. Jede dieser „Illusionsboxen“, wie S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen