Jugendkriminalität : Hamburger Polizei verhaftet 14-Jährigen wegen mehrerer Überfälle

Avatar_shz von 15. Oktober 2021, 16:37 Uhr

shz+ Logo
_202110151637_full.jpeg

Mit zwei anderen soll er mehrfach unter Drohungen Kleidung von Kindern gestohlen haben.

Hamburg | Nach mehreren Raubüberfällen hat die Hamburger Polizei einen 14-Jährigen verhaftet. Zusammen mit zwei weiteren 15 und 16 Jahre alten Tatverdächtigen soll er mehrfach Kinder und Jugendliche in der Hamburger Altstadt bedroht und ihre Kleidung gestohlen haben. Das teilte die Polizei am Freitag in Hamburg mit. Am Donnerstag durchsuchten Ermittler darau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert