Illegaler Handel : Hamburger Drogenhändler auf Mallorca verhaftet

Avatar_shz von 21. September 2021, 15:56 Uhr

shz+ Logo
Zahlreiche Tüten mit Ecstasy-Tabletten liegen auf einem Tisch / SYMBOLBILD
Zahlreiche Tüten mit Ecstasy-Tabletten liegen auf einem Tisch / SYMBOLBILD

Ein 50-jähriger Deutscher handelte im großen Stil mit Rauschgift. Nun ist er in einer Mietfinca auf Mallorca festgenommen worden.

Hamburg | Spanische Polizisten haben mit der Hilfe des Hamburger Landeskriminalamtes auf Mallorca einen mutmaßlichen Rauschgift- und Waffenhändler festgenommen. Der 50 Jahre alte Deutsche soll Rauschgift im großen Stil verkauft haben, wie die Polizei am Dienstag in Hamburg mitteilte. Darunter gehörten rund 360 Kilogramm Marihuana, 90 Kilogramm Amphetamine, 14 K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen