2Gplus in Diskos und Clubs : Kein Shoppen für Ungeimpfte: Hamburg beschließt 2G im Einzelhandel

Avatar_shz von 30. November 2021, 16:26 Uhr

shz+ Logo
Der Hamburger Senat hat die 2G Regel für den Einzelhandel beschlossen. Dort, wo getanzt wird, reicht auch das nicht mehr.
Der Hamburger Senat hat die 2G Regel für den Einzelhandel beschlossen. Dort, wo getanzt wird, reicht auch das nicht mehr.

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus schränkt Hamburg die Bewegungsfreiheit für Ungeimpfte weiter ein.

Hamburg | Im Kampf gegen die Corona-Krise schränkt Hamburg den Aktionsradius für Ungeimpfte immer weiter ein. Angesichts immer neuer Infektionsrekorde hat der Senat am Dienstag eine weitere Ausdehnung der 2G- und 2Gplus-Regeln in der Stadt beschlossen. „Wir sehen ja, was im Süden Deutschlands los ist, und wir würden uns diese Situation gern in Hamburg ersparen“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen