Instagram-Post zu Corona-Demo : Hamburger NDW-Star Nena unter Schwurbel-Verdacht

Avatar_shz von 24. März 2021, 18:24 Uhr

shz+ Logo
Nena live beim Sommer Open Air-Konzert in Erfurt im August 2020.
Nena live beim Sommer Open Air-Konzert in Erfurt im August 2020.

Erneut rückt sich Nena in die Nähe von Corona-Leugnern und Querdenkern. Eine klare Aussage dazu bleibt sie schuldig

Hamburg | Ein umstrittener Internet-Post, ein Empörungsorkan in den Sozialen Medien – doch die Absenderin schweigt: Die Hamburger Sängerin Nena (61) irritiert die Öffentlichkeit mit einer mutmaßlichen Sympathie-Bekundung für die Corona-Leugner-Szene. Mit „Danke Kassel“ hatte sie am Dienstag in ihrem Instagram-Profil ein Video überschrieben, das sich auf die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen