Samstagnacht : Verstöße gegen Corona-Regeln: Hamburgs Polizei kontrolliert erneut Lokale und Bars

Avatar_shz von 09. Oktober 2020, 20:33 Uhr

shz+ Logo
Die Zahl an Corona-Infektionenfällen ist in der Hansestadt Hamburg erneut gestiegen.
Die Zahl an Corona-Infektionenfällen ist in der Hansestadt Hamburg erneut gestiegen.

Auch in der Hansestadt Hamburg sind die Neuinfektionen gestiegen. Die Polizei hat besonders eine Altersgruppe im Auge.

Hamburg | Die Hamburger Polizei hat am Samstagabend erneut zahlreiche Lokale und Bars auf die Einhaltung der Corona-Regeln überprüft. Ein Schwerpunkt der Aktion war das Vergnügungsviertel rund um die Reeperbahn. Hintergrund der Kontrollen sind besonders viele Infektionen in der Gruppe der 20- bis 40-Jährigen. Die von Menschen dieser Altersgruppe gern besuchten B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen