Falsche Zahlen zum Impfstatus? : Geimpft oder ungeimpft: AfD in Hamburg wirft Peter Tschentscher Täuschung vor

Avatar_shz von 18. Dezember 2021, 10:47 Uhr

shz+ Logo
Hat Peter Tschentscher (SPD) mit falschen Zahlen für weitere Einschränkungen argumentiert?
Hat Peter Tschentscher (SPD) mit falschen Zahlen für weitere Einschränkungen argumentiert?

Linke und FDP haben dem rot-grünen Senat vorgeworfen, falsche Daten zur Corona-Inzidenz von Geimpften und Ungeimpften veröffentlicht zu haben. Die AfD spricht von einem Skandal und fordert eine Sondersitzung der Bürgerschaft.

Hamburg | Wegen offenbar falscher Corona-Zahlen fordert die AfD in Hamburg eine Sondersitzung der Bürgerschaft seitens der Bürgerschaftspräsidentin einzuberufen. Hintergrund ist eine Senatsanfrage von Linkspartei und FDP. Die AfD wirft dem Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher nun Täuschung vor. Der SPD-Politiker hatte im November in der Bürgerschaft behau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen