Hamburg-City : Nach neun Monaten: Durch die Mönckebergstraße fahren wieder Busse

Avatar_shz von 25. November 2021, 15:04 Uhr

shz+ Logo
Wieder Busverkehr in der Mönckebergstraße.
Wieder Busverkehr in der Mönckebergstraße.

Die wichtigste Einkaufsstraße der Stadt ist schon lange autofrei. Doch 1000 Busse täglich stören das entspannte Shoppen.

Hamburg | Da sind sie wieder: Nach fast neunmonatiger Sperrung ist die Mönckebergstraße seit Mittwoch wieder für Busse befahrbar. Zunächst werden diese noch blockweise im Einbahnstraßenverkehr an der weiterhin bestehenden Baustelle vorüber geführt. Zugleich kehren auch Taxis und Radfahrer in die City-Einkaufsstraße zurück, die seit vielen Jahren für Autos gespe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen