Stricken ist sein Hobby : Der Hamburger Peter Runck strickt für Obdachlose und sucht Gleichgesinnte

Avatar_shz von 02. März 2021, 12:39 Uhr

shz+ Logo
Die Strickfans wollen Obdachlosen helfen.
Die Strickfans wollen Obdachlosen helfen.

Der Hamburger Peter Runck strickt seit seinem zehnten Lebensjahr. Wie es dazu kam und wie er jetzt helfen will.

Hamburg | Geboren und aufgewachsen in St. Georg ist Peter Runck ein echter Hamburger Jung. Wie Anfang der 60er Jahre üblich, hatte er Handarbeitsunterricht in der Schule. So fing alles an. Er strickt seit seinem zehnten Lebensjahr. „Für einen Topflappen brauchte ich damals aber fast ein halbes Jahr. Meine Mutter nahm mich dann zur Seite und brachte mir das Stri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen