Hamburg : Demo gegen Corona-Leugner und Impfgegner in Hamburg

Avatar_shz von 15. Januar 2022, 14:38 Uhr

shz+ Logo
Unter dem Motto 'Solidarität und Aufklärung statt Verschwörungsideologien' gingen mehr als 1000 Menschen demonstrieren.
Unter dem Motto "Solidarität und Aufklärung statt Verschwörungsideologien" gingen mehr als 1000 Menschen demonstrieren.

Mehrere Tausend Demonstranten sind in Hamburg am Sonnabend gegen Corona-Leugner und Verschwörungserzählungen auf die Straße gegangen. Vor der Kunsthalle trafen sich hunderte Maßnahmengegner.

Hamburg | Mehrere Tausend Menschen sind in Hamburg gegen Corona-Leugner und Verschwörungsideologien auf die Straße gegangen. Nach Polizeiangaben beteiligten sich am Samstagnachmittag etwa 2900 Menschen an einem Protestzug unter dem Motto „Solidarität und Aufklärung statt Verschwörungsideologien“ durch die Innenstadt. Dazu aufgerufen hatte das Hamburger Bü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen