Hamburg Farmsen-Berne : Dachgeschossbrand in Hochhaus von Kiez-Bekanntheit Kalle Haverland

Avatar_shz von 16. Oktober 2021, 13:39 Uhr

shz+ Logo
Der Brandherd im 15. Stock war nicht einfach zu lokalisieren.
Der Brandherd im 15. Stock war nicht einfach zu lokalisieren.

Wegen der Sicherheitstüren hatten die Atemschutzträger Schwierigkeiten, den Brandherd ausfindig zu machen. Schauspieler Kalle Haverland kritisiert Falschparker, die den Einsatz zunächst behinderten.

Hamburg | Am Samstagmorgen hat ein Brand im Dachgeschoss eines Hochhauses in Farmsen-Berne einen langwierigen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Gegen 8.25 Uhr wurde die Feuerwehr aufgrund einer Rauchentwicklung im 15. Stock eines Hochhauses im Birckholtzweg alarmiert. Im Dachgeschoss hatte sich Rauch ausgebreitet, die Wärmebildkameras zeigten Hitzeentwicklung hint...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert