Maskenbefreiung in Hamburg : Wut, Häme, Neid: Unterwegs ohne Mundschutz, aber mit einem Attest

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Emma Schmidt steht am Wilhelmsburger S-Bahnhof.
Emma Schmidt steht am Wilhelmsburger S-Bahnhof.

Emma Schmidt hat ein Attest, das sie von der Maskenpflicht befreit. Das sorgt auch für Ärger.

Hamburg | Emma Schmidt steht an einer Bushaltestelle in Wilhelmsburg zusammen mit einigen anderen Wartenden. Als der HVV-Bus sich nähert und in die Einbuchtung einschert, setzen alle um sie herum ihre Corona-Masken auf oder rücken sie noch einmal zurecht. Nur Emm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen