Feuerwehreinsatz : Randalierer zündet Bungalow in Hamburg-Jenfeld an

Avatar_shz von 09. April 2021, 10:01 Uhr

shz+ Logo
Am Tatort wurde Brandbeschleuniger gefunden.
Am Tatort wurde Brandbeschleuniger gefunden.

Die Feuerwehr konnte den Brand raschen löschen – der Täter entkam unerkannt.

Hamburg | Am Donnerstagabend hat ein Anrufer die Polizei in Hamburg alarmiert, weil ein Unbekannter in einem Bungalow in der Jenfelder Allee randaliert hat. Als die Einsatzkräfte den Tatort erreichten, war der Randalierer verschwunden und der Bungalow stand teilweise in Flammen. Auf dem Fensterbrett entdeckten die Polizisten eine Flasche Brandbeschleuniger. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert