Bundestagswahl 2021 : Briefwahl kann in Hamburg und SH ab Montag online beantragt werden

Avatar_shz von 13. August 2021, 13:42 Uhr

shz+ Logo
Wahlberechtigten können ihre Stimme auch in einer zentralen Briefwahlstelle in der Innenstadt abgeben.
Wahlberechtigten können ihre Stimme auch in einer zentralen Briefwahlstelle in der Innenstadt abgeben.

Wegen der Pandemie rechnen die Landeswahlleiter mit einem neuen Rekord bei der Briefwahl.

Hamburg | Knapp sechs Wochen vor der Bundestagswahl können in Hamburg und Schleswig-Holstein ab Montag Briefwahlanträge online gestellt werden. Schon am Tag darauf würden die ersten Briefwahlunterlagen verschickt, teilte Landeswahlleiter Oliver Rudolf in Hamburg am Freitag mit. Ähnlich äußerte sich auch der Landeswahlleiter in Schleswig-Holstein, Claus-Peter St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen