Feuerwehr im Einsatz : Ameisensäuren-Alarm an Hamburger Gymnasium

Avatar_shz von 14. September 2021, 15:33 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr musste in Schutzanzügen anrücken.
Die Feuerwehr musste in Schutzanzügen anrücken.

Die Substanz trat bei den Vorbereitungen am Matthias-Claudius-Gymnasium in Hamburg-Wandsbek aus. Der betroffene Schultrakt wurde evakuiert.

Hamburg | Chemie Unfall im Matthias Claudius Gymnasium: Feuerwehr im Einsatz. Großeinsatz für die Feuerwehr Hamburg. Am Dienstagmittag kam es bei Vorbereitungsarbeiten für den Chemieuntericht am Matthias-Claudius-Gymnasium in Hamburg-Wandsbek zu einem Unfall. Ameisensäure trat aus. Die zuständige Lehrerin alarmierte sofort die Feuerwehr und der betroffene Tr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert