Hamburg-Langenhorn : 22-Jährige auf Wanderweg von Mann angegriffen und verletzt

Avatar_shz von 11. April 2020, 16:05 Uhr

Ein Mann zerrte die junge Frau in ein Gebüsch. Sie wehrte sich und rief um Hilfe, schließlich gelang ihr die Flucht.

Hamburg | Eine 22-Jährige ist in Hamburg-Langenhorn von einem unbekannten Mann überfallen und verletzt worden. Die junge Frau hatte am Freitagabend auf einem Wanderweg am Tweeltenmoor einen etwa 18 bis 20 Jahre alten Mann überholt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Kurz danach habe der Mann sie wieder eingeholt, sie gepackt und gewaltsam in ein Gebüsch geze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert