Illegaler Abschuss : Wilderer erschießt Wolf in Dänemark: Haftstrafe droht

shz+ Logo
Auch in Dänemark bilden sich harte Fronten gegen die Wiederkehr des Wolfes. In einem Fall ist es bereits zur Eskalation gekommen.

Auch in Dänemark bilden sich harte Fronten gegen die Wiederkehr des Wolfes. In einem Fall ist es bereits zur Eskalation gekommen.

Die Tat wurde gefilmt. Der Angeklagte ist zwar geständig, doch er hält sich für unschuldig.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. August 2018, 10:39 Uhr

Herning/Ulfborg | Im dänischen Herning steht seit Dienstag ein 66-jähriger Mann vor Gericht. Ihm wird die Tötung eines Wolfs am 16. April auf einem Feld bei Ulfborg in Westjütland vorgeworfen. Er hat zugegeben, den Schuss ...

ggHerUfnno/lrib | Im cnnäsedih erHignn thset tise sgetiaDn ien iej6hr6ägr- Mann rvo r.hcetGi Ihm wird dei gtuTnö eeins oslfW ma 61. Alrpi afu nmeei Feld ieb Ugrbfol in ntljdeütasW fregooew.vnr rE hta gbue,nzgee dne hsScus uaf end tenur htcNtsuruza etsneehnd floW tbuaeeergf zu bhna.e Er trkläer icsh eabr rfü tnhci sgci.hlud

ieD ltgvnetegaAuerknr rforetd wegne eßtesVsor geegn ads zaedgstgJe ndu scnhsgMitau eeirn eornudngrV umz rAetunzcths niee sinaesfGrtenägf oneh nreBhwäg.u Aurmdßee sllo hmi rüf rälgnee teiZ der necadJihgs tgzoneen .rewdne aeDbi eesilp hauc eein eR,oll ssad edr edeaThägvctitr vizhoärlsct ied tbnnmchieumsguztSe frü end olWf ctaestihms ahbe.

rM:he chAt wolWfelnsep ni Wsnltaejtüd – Jäger frtdoer Shaubrcsesluins

Dre bsAshcus dse lsfeWo raw vno tilBeiteneg etifgml oredwn. Dre ,mshtiutFnaislc rde ein ma rendWga etrgpksea toAu tizge dnu kudtmo,irnete ewi ien üebr dsa edFl nleeufard loWf nov eenmi nov dire eegberufeatn esSnühcs egefrotnf w,eurd aetctuh ni zsilanoe enMied uaf ndu durwe auch im dinehcsän heeensnFr ezgg.eit

NPqJYXhuqDe

trEers shbsucsA ites undeJathrrhne

E„s ltaehnd sich mu edn tenesr Fall stei ienBng dse 19. a,Jrdretshnhu asds eid öTgnut iesen flsoWe in ernmäDka aetnbkn egreodwn ,it“s stage kglneäAr lrkiU Pranudo. sE egeh mu ned sushAscb nsiee esTri,e ads atsf ni anzg Epoaur eutrn srentgme ucstarztuNh .hetst

Der necishdä gbedandaJrv ehtat sihc ni erd ebtDate beür dei ttgsehEunn seein asfsonsetWldeb in enkmaräD rafhcs nvo pnpGure eiw „lreivfU a“rkmnaD tdatisrzei,n ied unrte denarme netnielnAug zru erlugnEg nvo öelfWn ins Ntze etgtsell eh.tnat Whänred utren rademne in näscinehd -unenTedVSng rüeb rhFutc irveel eensMchn vor rfei edenlenb öneWlf retceitbh deur,w tnebot dre htvuuetnadrczNasbr rnDsamka oNet,isrfnefungnrndiagr sad ikiosR onv gorfilfaenfWns fua hecnMnse eis mila.nim

hMre: henZ aJreh öelWf ni eShiHwcnolgtessi:-l neKi anLd rde ebLei rfü gmirIes

eDi ofneedlg taKer ezgit ivzriefieetr hoWeitngslfcuns in teh-slSHslocgwnei,i crifhbal rsteroti hanc earhJ.n

 fklotaresw

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen