Modernes Fußballtraining : Einwurftrainer aus Jütland: „Plötzlich hatte ich Jürgen Klopp am Telefon“

Avatar_shz von 05. März 2019, 21:54 Uhr

shz+ Logo
Thomas Grønnemark gibt beim Montagstraining von SønderjyskE seine Anweisungen.

Thomas Grønnemark gibt beim Montagstraining von SønderjyskE seine Anweisungen.

Besteht im Profifußballtraining noch Optimierungspotential? Ja, sagt Thomas Grønnemark. Seine Einwurf-Kompetenz hat ihn international bekannt gemacht.

Hadersleben/Liverpool | Die Stimmung beim ersten Training nach dem 3:0-Erfolg vom Haderslebener Club SønderjyskE in der dänischen Fußball-Superliga gegen Randers FC war anders als gewohnt. Das lag nicht etwa am ersten Sieg seit vier Monaten, sondern vielmehr daran, dass die Trainingseinheit nur einen Fokuspunkt hatte, und zwar keinen alltäglichen: Einwurf-Training! Übungsleit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen