Volksabstimmung 1920 : Deutschland oder Dänemark? Die schwere Geburt der Friedens-Grenze

fju_maj_0203 von 15. Januar 2020, 18:39 Uhr

shz+ Logo
Hochburg im Abstimmungskampf: Schleswig-Holsteiner feiern in der Flensburger Toosbüystraße den deutschen 75-Prozent-Sieg in der Stadt bei der Volksabstimmung am 14. März 1920.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App sh:z News stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »