50 Jahre Legoland Billund : Der höchste Lego-Turm der Welt steht jetzt mitten in Jütland

<p>36,26 Meter: Neuer Weltrekord!</p>

36,26 Meter: Neuer Weltrekord!

Nach über 500.000 Handgriffen ist der höchste Lego-Turm der Welt im Legoland-Stammsitz Billund errichtet.

shz.de von
01. Juli 2018, 12:49 Uhr

Billund | Der höchste Lego-Turm steht ab jetzt in Billund. Mit 36,26 Metern wurde der bisherige Rekord aus Israel eingestellt. Über eine halbe Million Lego-Steine wurden verbaut. „Unsere Gäste haben fleißig mitgeholfen, den Turm zu bauen. Sie haben einige wunderschöne Muster und Flaggen mit eingebaut. Es ist unglaublich, hier zu stehen und den Weltrekord geschlagen zu haben“, sagt Pernille Steffensen, Event-Managerin beim Legoland, zu „TV Syd“.

<p>Lego-Spielen im Kranwagen: Der Turm bildet das finale Highlight zum 50. Jubiläum vom Legoland.</p>
Legoland

Lego-Spielen im Kranwagen: Der Turm bildet das finale Highlight zum 50. Jubiläum vom Legoland.

2015 wurde ein erster Rekord im italienischen Mailand aufgestellt, der aber kurz darauf von einem Turm im deutschen Günzburg eingestellt wurde. Im vergangenen Jahr wurde diese Rekord dann abermals in Tel Aviv geknackt – und nun steht der höchste Turm in Billund. Das Bauprojekt ist der Abschluss der Geburtstagsfeierlichkeiten, die einen Monat lang anlässlich des 50. Legoland-Geburtstags durchgeführt wurden. Der Turm hat ziemlich genau in Viertel der Höhe des höchsten dänischen Berges Himmelberg (147 Meter).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen