Rasmus Paludan : Dänischer Politiker fordert Mauer an Grenze zu Deutschland

shz+ Logo
Rasmus Paludan fordert zusätzlich zu den Grenzkontrollen eine Mauer an der Grenze. /Archivbild

Rasmus Paludan fordert zusätzlich zu den Grenzkontrollen eine Mauer an der Grenze. /Archivbild

Rasmus Paludan wünscht sich eine Mauer zur Abwehr von Flüchtlingen. Das sagt er bei einer TV-Debatte am Sonntag.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
19. Mai 2019, 18:39 Uhr

Kopenhagen | In einer Fernsehdebatte auf dem Sender TV2 hat der Gründer der dänischen islamfeindlichen Partei „Strammer Kurs“, Rasmus Paludan, am Sonntag die Errichtung einer Mauer an der deutsch-dänischen Grenze zur ...

aepKeohngn | nI eerin esFedetrthebna fau mde neSrde TV2 tha edr rGürned der eicnhdäsn snhlfnimiceiadle tirPae mertrma„S uK“s,r samusR Pnad,lau am otnSnag dei rtunchgrEi eenri rMeau an dre esnde-tsächiuchdn rzneGe rzu hAebwr nov lüinFectgnhl rtfeog.rde

Mit red ustcdhene uignrgeeR süems er roervh tnich hr,ceensp sgaet ua.Pland Dsa tngdereübe re itmda, asds ainnedelnBrzksu laenAg lrkeMe itm rreih lihFpcntlkslitüoig deuctnDhsal rstztr„”eö .ahbe

dgrneoeebVherü ktoeGlorlnrnze olsl thäucnsz tnesehbe bnliebe

nI edr teFheseatrndeb cprehans sihc zwra lwoosh dre sheiädnc Iininnmtseenr liEm nbtiølzmA iebLr(ael zl)linAa sal hacu iIonrntgtienresmnsiait enIrg jSbtøgre tern)V(se nud red doakimlertszicaoehs Pltrkiieo hiMaats eysTfea engeg enei prnetnemae oGnelnkrlzetor a,us odhc ntater alel idre rdafü ie,n assd ied gtenwggiäeer hgeüornerbveed okneezoGltrlnr legvtrneär wernde olelst, bis edi ueznßereAnng dre UE dcrhu rFxoten iersuhcenda rcesethgi worden sd.in

ltee:rneiseW akDämrne aht mehr sal 0007 nMeschne eid ereinisE viwrgrteee

ønSre ørSdrngadae nov edr ititiEneshlse retreitiski acuh dei zeigejt etnzolronreGlk an dre -cdsnnhetheudäics zneGer ndu nntean ies .lnzutos

aNch ieenns Abegann sie die lhaZ dre nov rde Pleziio eetieeiteglnn rafenVher egnwe rGßsretevznöen vor dre urninüEhfg erd lnnleroKot saogr erhöh weesgen als uzez.itr Achu liew – os Sdreøanagrd – reeaihzhlc äneDn ewnge mti rBie darblüneeer eeuzarhFg ztaggeeni und taebrfts wdorne .dnsi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen