Offizieller Besuch : Dänemarks neuer Außenminister Jeppe Kofod reist zuerst nach Berlin

shz+ Logo
<p>Bundesaußenminister Heiko Maas spricht in der Vila Borsig mit seinem dänischen Amtskollegen Jeppe Kofod.</p>

Bundesaußenminister Heiko Maas spricht in der Vila Borsig mit seinem dänischen Amtskollegen Jeppe Kofod.

Dänemarks neuer Außenminister betont, dass der frühe Besuch bei Heiko Maas am Montag kein Zufall ist.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
01. Juli 2019, 11:13 Uhr

Kopenhagen/Berlin | Bei seiner ersten offiziellen Reise als neuer Außenminister Dänemarks hat Jeppe Kofod (Sozialdemokraten) seinen deutschen Amtskollegen Heiko Maas (SPD) besucht. Bei der Visite in der deutschen ...

irenepB/nlohKagne | iBe insree ernets filzefonlei Rseie las eeunr irßnitumneesA ekämsranD tah peepJ foKdo loe(drzkaSame)tnoi sneeni esnduthec keAglesontml Hoiek aMas PD)S( t.hesubc Bei red itseVi ni rde nschedeut taaupdHtst eheg es rtnue deearmn mu menThe wei eid U,E die belanglo runaoedfreungHsre ndu ide leltnebarai enuBghneize hwinzesc änerDmka udn h,etnduacsDl itteel sad dciehäsn riimnmeeuAiusßnt in eirne enimilsetugrePts .mti

tätlrdvesbSlecnihs hgte neeim esetr eiesR las irtneeußsminA hanc .suehcnadtDl Datsedunhcl tsi ursne itrwgteshic lsneadnpra,teHr nie getur aNrcbah udn nei rllt,ieeriA ni edr EU sweio gbola.l

nI Benlir dewer re aMas erbü edi äEteitir-UnrPo der uenen ähdninces Rngreeuig eiwos ide mpäenliaKl udn niaigtoMr irorn.fenmie Zmeud ise das edokemnm imulubJä rzu rgenGhiuzzen 2200 ien epsma.ehhtrcGsä

„ieMner enMuign hnac tis es ghw,itic sads cih os ileve irenme Klenloge iew gmcöhli .ffreet äeDkmran tsi fau niee eugt lnntotrainiaee musZtnmeaearib esweag“,enni ärktelr red uene nnte.isrAumßie Das Tnrefef rde uentenmsrAßii einftd ni edr Valli orBsgi ma eeTeselg bie Biernl st.tat

pepeJ oofdK ist nrtisßeienuAm edr am 72. uinJ tneerdgiiev nrreghteMeiiisdugern vno tsttinSisaanremi eMett sdeiF.kreren

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen