Kein Urlaub im Königreich : Dänemark: Darum könnte die Sonderregelung für SH noch im Oktober fallen

Avatar_shz von 26. Oktober 2020, 15:50 Uhr

shz+ Logo
Einreiseverbot für Urlauber in Dänemark: Seit Sonnabend dürfen Deutsche ohne triftigen Grund nicht mehr ins Nachbarland.
Einreiseverbot für Urlauber in Dänemark: Seit Sonnabend dürfen Deutsche ohne triftigen Grund nicht mehr ins Nachbarland.

Die Einreise nach Dänemark wäre dann nur noch mit einem negativen Corona-Test oder einem triftigen Grund möglich.

Kopenhagen/Flensburg | Wenn die dänischen Behörden am Donnerstag ihre neuen Reiseempfehlungen aussprechen, könnte dies im Wesentlichen auch den Verkehr zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark betreffen. So könnte es in dieser Woche bereits zum Fall des Einreise-Privilegs für Schleswig-Holsteiner kommen, über das die Menschen aus dem nördlichsten Bundesland bisher unbeschrän...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen