Verkehr zum Ferienstart : Bettenwechsel in Dänemark: Grenzkontrollen verursachen Staus auf der A7

shz+ Logo
Samstagmorgen: Stau an der Grenze zu Dänemark. Wer am Samstag auf der A7 Richtung Norden unterwegs ist, muss Geduld mitbringen.

Samstagmorgen: Stau an der Grenze zu Dänemark. Wer am Samstag auf der A7 Richtung Norden unterwegs ist, muss Geduld mitbringen.

Dank der Grenzkontrollen kommt der Reiseverkehr zu den Ferienhäusern in Dänemark ins Stocken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. Juli 2019, 11:22 Uhr

Harrislee/Padborg | Schon seit den Morgenstunden staut sich der Reiseverkehr auf der A7 vor dem deutsch-dänischen Grenzübergang bei Ellund auf mehrere Kilometer zurück. Bettenwechsel und Grenzkontrollen Der Rückstau reicht d...

bslrHairPgeader/o | Shcno eits end Meonurgdntens tatsu sich red ekesrerhvRie ufa erd 7A ovr edm häntiucce-shsdedn zneegagbüGnrr ieb nlulEd auf rhmeere tomreiKle .zcüurk

wtnchtBeelsee und noklntenGrzleor

Dre asükcRut ihcrte erlewdi ebür ied Atceehnluslßsl seeiHrarl ui,nsah fua inesdsmnet irve leoKrmtie .uckürz dGrun sit caniülhrt der eriewte nFneineebrgi ni rnrheeme teschndue äseedndnuBrln nud edr wthnBeectls“ee„ ni den nedhnsäci greneehFteisanbuie na nrNdduo- .eetsOs eWgen dre ties 0126 ednelatannh inrrklsneeeooitnlE red eäsnnhcdi ,eBödernh nmessü eeglrnä eettarzeniW ieb dre nEisreei anhc ameDknär iuknleklireta .neerdw

Das nids ied strriFaenest erd dneursäneBld ezettlr( ltuSgch:a)

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen