Feuer in Dänemark : Beißender Geruch im Norden: Plastik-Recycling-Unternehmen in Tinglev brennt

shz+ Logo
Im Unternehmen Polyloop in Tinglev hat es gebrannt.

Im Unternehmen Polyloop in Tinglev hat es gebrannt.

Der Rauch des Brands ist in höherer Konzentration giftig. Anwohner in Tinglev sind aufgerufen, im Haus zu bleiben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. April 2019, 09:56 Uhr

Niebüll/Flensburg | Wer am Dienstagmorgen in Flensburg und dem nördlichen Schleswig-Holstein ins Freie getreten ist, hat sich wohlmöglich über den seltsamen Geruch gewundert, der hat seinen Ursprung in Dänemark. In Tinglev b...

nüiuleseFNb/lblgr | erW ma gentsmonrigaeD ni srFglnube dun edm riönlchend onwHhselsigitlcSe- sin erFei reettegn ,its hta chis mlihwhlögco ürbe edn neemsastl ruehcG d,reuwgtne dre hta eisnen grrspnUu ni Dreanm.kä

nI Tilgnev nnatber ma nodbatMgena ein etPiamn-enlnRlUyhketsengricc-. Die ezioiPl awernt cuah ma nngeotsDaremgi eBrürg erd tadtS rvo dme hauRc udn drtoefre esi uf,a nednnri uz ibnbl.ee

 

nI bselnFgur pafhlem asd eeGmtnashsiutds shätuczn sbi fua sterieew esrnFet nud üTner hslnosgecse zu ntelah, Guldänuteasgeganblenfü ohne neegegiet nkecitiFhertl nuaebz,sltle Atteiävkint mi reeFin .äechuknznesnir aNhc seMensugn dre fsBuruereerhwef im agsnmete titetadgSeb bga se nnda oecjhd gnr.ntunwaE E„s ebtesth lreekiine hutugheenrsfdGgäidnse rdhcu aohftSedsfc anhc emd daBrn in käDramen mi nrgseeulFrb a“bSi,etttgde heßi se ni reine tieig.unltM

Ahuc in oredünnSdt udn lndacuShff wured am nDtmgosiergane hnco ovr raheccuhRleginads nud aaegRhsnuc .waetgrn ieD nngrWnuea eduwr engeg 9 Uhr e.uegafnhbo

sdaas d

sE tnnbera emDänrak im nrenUetnemh oolpPloy am Senjlcv.hgei rDe rndBa tsi ma nDgeinmgetaosr razw unrte tloel,rnoK nmaecdh eewetelrFeuuhr dei aezng Nhcat na dne hbiöcnesaLret fsthtecäbgi egeenws d,nis earb es wlnekcttei chsi ehrienitw tregifig huaRc. rhaeD gitl uhac ma toesngamrDige,n asw dei ePioliz ocnsh end nangze dAenb vro tOr na gregiueieN nud büre triTewt tettielre:vm Blbtie ew.g

 

 

LMHXT lkocB | Brinlitaohocutml ürf  elkirtA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert