Dänemark : Pläne für Alsen-Fünen-Verbindung: „Jetzt erhalten wir Fakten“

Avatar_shz von 08. April 2021, 15:33 Uhr

shz+ Logo
Bislang dauert die Fährfahrt über den Kleinen Belt rund 55 Minuten.
Bislang dauert die Fährfahrt über den Kleinen Belt rund 55 Minuten.

Eine feste Querung zwischen Fünenshaff und Bøjden würde die Reisezeit für Bewohner der Regionen erheblich verkürzen.

Kopenhagen | Die dänische Regierung hat am Donnerstag einen Plan zu Investitionen in die Infrastruktur der Zukunft präsentiert. Vorgesehen ist darin eine Untersuchung über eine mögliche feste Verbindung zwischen den Inseln Alsen und Fünen. Seit sechs Jahren setzt sich Inge Dahl für eine feste Querung zwischen Fünenshaff und Bøjden ein. Seit Februar 2020 ist sie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen