Fahrer wegen Raserei gestoppt : Mit 215km/h über die Autobahn: Dänische Polizei konfisziert deutsches Auto

Avatar_shz von 27. August 2021, 18:22 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei hat ein in Deutschland zugelassenes Auto konfisziert.
Die Polizei hat ein in Deutschland zugelassenes Auto konfisziert.

Seit Ende März gilt ein neues Gesetz, um rasende Autofahrer aus dem Verkehr zu ziehen. Die dänische Polizei beschlagnahmte nun erstmals ein deutsches Auto.

Esbjerg | Die dänische Polizei hat am Dienstagnachmittag ein in Deutschland zugelassnes Fahrzeug auf der Autobahn bei Esbjerg beschlagnahmt, da der Fahrer das geltende Tempolimit von 130 km/h um mehr als 85 Kilometer pro Stunde überschritt. Der Fahrer war in westlicher Richtung mit dem Audi S7 unterwegs und wurde nach einer Messung gestoppt. Sein Auto wurde ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen