Corona-Neuinfektionen : Dänemark meldet für 2021 neuen Tageshöchstwert

Avatar_shz von 04. November 2021, 16:21 Uhr

shz+ Logo
Keine Beschränkungen mehr: Dänemark hob am 10. September die restlichen im Land geltenden Corona-Maßnahmen auf.
Keine Beschränkungen mehr: Dänemark hob am 10. September die restlichen im Land geltenden Corona-Maßnahmen auf.

2598 Neuinfektionen binnen 24 Stunden sind der höchste Wert des Jahres. Dänemark hatte im September alle Corona-Beschränkungen im Land aufgehoben.

Kopenhagen | Dänemark hat den bisher höchsten Tageswert an nachgewiesenen Corona-Fällen in diesem Jahr verzeichnet. 2598 Neuinfektionen mit dem Coronavirus kamen in den vergangenen 24 Stunden hinzu, wie am Donnerstag, 4. November, aus einer Auflistung des dänischen Gesundheitsinstituts SSI hervorging. Das waren über 600 mehr als am Vortag. Zum Vergleich: Vor einem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen