Jubiläum zur Grenz-Entscheidung : Frank-Walter Steinmeier in Dänemark: Am Nachmittag geht´s zur Königin

Avatar_shz von 12. Juni 2021, 15:54 Uhr

shz+ Logo
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender besuchen die Designskolen Kolding und werden dort von der Rektorin Lene Tangaard (r) begrüßt.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender besuchen die Designskolen Kolding und werden dort von der Rektorin Lene Tangaard (r) begrüßt.

Nun ist Frank-Walter Steinmeier zum hundertjährigen Jubiläum der 1920 per Abstimmung herbeigeführten Grenzziehung mit Modellcharakter in Kolding eingetroffen.

Kolding | Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die friedliche Grenzziehung zwischen Deutschland und Dänemark vor rund 100 Jahren als wegweisend für die Verständigung beider Länder bezeichnet. Es habe Modellcharakter, wie respektvoll die deutsche Minderheit in Dänemark und die dänische Minderheit in Deutschland miteinander umgingen, sagte er am Samstag in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen