Kreisfeuerwehrverband Segeberg verschiebt Jahreshauptversammlung

Avatar_shz von
11. März 2020, 18:03 Uhr

Kreis Segeberg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Lage in Hinblick auf die Ausbreitung des Corona-Virus
wurde nach intensiver Beratung mit der Kreisverwaltung entschieden, die
Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Segebergs abzusagen, um einer
Ausbreitung des Virus bestmöglich entgegenzuwirken.

Ein neuer Versammlungstermin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Darüber hinaus wurde ebenso entschieden, alle Kreisausbildungstermine für März
und April abzusagen bzw. zu verschieben.

Der Kreisfeuerwehrverband empfiehlt, Veranstaltungen und Ausbildungsdienste in
Euren Wehren zu verschieben.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Kreispressewart
Sönke Möller
Telefon: 0173 6141091
E-Mail: s.moeller@kfv-segeberg.org

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68034/4544521
OTS: Kreisfeuerwehrverband Segeberg

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen