Freiwillige Feuerwehr Lübeck übt am Flughafen

shz.de von
28. März 2019, 12:13 Uhr

Lübeck (ots) - Im Rahmen einer Bereitschaftsübung probt die
Freiwillige Feuerwehr Lübeck gemeinsam mit der Flughafen-Feuerwehr am
Sonntagvormittag diverse Szenarien am Flughafen.

Für die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren der ersten
Feuerwehrbereitschaft der Hansestadt Lübeck ist dieses eine
routinemäßige Übung für den Ernstfall. Diese Einsatzszenarien bzw.
Übungshandlungen erstreckten sich von einem angenommenen Flugunfall
über die Brandbekämpfung bis hin zu technischer Hilfeleistung.

Schwerpunkte der Übung sind u.a. die reibungslose Kommunikation
der Einsatzkräfte und die wehrübergreifende Zusammenarbeit der
verschiedenen Freiwilligen Helfer.

Aufgrund dieser Übung kommt es am Vormittag des 31.03. zu erhöhtem
Feuerwehraufkommen am Flughafen Lübeck

+++ Für Akkreditierungsanfragen wenden Sie sich bitte an die
Pressestelle des Flughafen Lübeck.
https://www.flughafen-luebeck.de/presse.html +++




Rückfragen bitte an:

Stadtfeuerwehrverband Lübeck
Fachwart Öffentlichkeitsarbeit
LM Björn von Mateffy
Luisenhof 5-9
23569 Lübeck
Telefon: 0151 / 161 33333
E-Mail: b.mateffy@stfv-hl.de
http://www.feuerwehr-luebeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Lübeck, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert