Feuerwehr Kiel verzeichnet ruhigen Jahreswechsel

Avatar_shz von
01. Januar 2019, 09:13 Uhr

Kiel (ots) - Zum Neujahrsmorgen meldet die Feuerwehr Kiel einen
ruhigen Jahreswechsel. In der Nacht rückten die Einsatzkräfte zu 31
Brandeinsätzen aus und der Rettungsdienst wurde insgesamt zu 90
Einsätzen gerufen. Damit ist die Zahl der Einsätze im Vergleich zum
Vorjahr leicht angestiegen, von größeren Brandeinsätzen blieb das
Kieler Stadtgebiet aber verschont.




Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 - 0
Fax: 0431 / 5905 - 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen