400 Teilnehmer am Kreisjugendfeuerwehrtag/Jugendfeuerwehr Moorrege feiert Jubiläum

shz.de von
26. Mai 2019, 08:53 Uhr

Pinneberg (ots) -

Am Samstag, den 25. Mai fand der Kreisjugendfeuerwehrtag in
Moorrege statt. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der
Jugendfeuerwehr trafen sich ca. 25 Gruppen mit 400 Teilnehmern um
verschiedene Spiele zu absolvieren und gegeneinander um den Pokal zu
spielen. Neben dem feuerwehrtechnischem Wissen konnten die
Jugendlichen auch die ihre Geschicklichkeit und Teamgeist unter
Beweis stellen. So war als Spiel eine gekürzte Form des
Bundeswettbewerbs der Jugendfeuerwehren aufgebaut, um die
Jugendlichen an diesen Parcours heranzuführen und dafür zu
begeistern. Besonders erfolgreich war die Jugendfeuerwehr aus
Neuendeich, die sich gegen alle anderen Gruppen durchsetzen konnte.
Unter die Gratulanten haben sich auch zahlreiche Politiker gemischt:
Neben mehreren Gemeindevertretern und Kreistagsabgeordneten waren
auch die Landtagsabgeordneten Barbara Ostmeier (CDU) und Beate
Raudies (SPD), sowie der Europawahlkandidat Lars Kuhlmann (CDU)
anwesend. Der Bundestagsabgeordnete Dr. von Abercron (CDU)
überreichte dem 4. Und 5. Platz eine kleine Stärkung für die
Heimfahrt.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Jule Heppner
Telefon: 015231783000
E-Mail: Presse8@kfv-pinneberg.org

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert