Eisvergnügen auf Weihnachtsmärkten : Endlich Schlittschuhlaufen: An diesen Orten können Sie in Schleswig-Holstein aufs Eis

Kaltes Vergnügen in Husum: Gemeinsam macht es bekanntlich am meisten Spaß.

Kaltes Vergnügen in Husum: Gemeinsam macht es bekanntlich am meisten Spaß.

Wenn schon kein Schnee fällt, wollen wir wenigstens dahingleiten. Auf unserer Karte finden Sie die Eisbahnen im Land.

Avatar_shz von
28. November 2016, 19:47 Uhr

Der Spaß auf den Kufen ist zur Seltenheit geworden in unseren Wintern: Schlittschuhlaufen auf Teichen und Seen funktioniert nur noch alle Jubeljahre einmal. Die Eishallen in Flensburg-Harrislee und Timmendorfer Strand haben überdies das Kühlaggregat vom Strom genommen. Das Eis in Schlewig-Holstein ist verdammt dünn geworden für alle jene, die das Eislaufen lieben oder es noch erlernen wollen. Die Eisbahnen auf den Weihnachtsmärkten bieten allerdings noch die große Chance für den künstlichen Winterspaß. Unsere Karte zeigt, wo Sie in diesem Winter Ihre lange unterdrückten Pirouetten auf Eis bringen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 

Die Karte hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Teilen Sie uns unerwähnte Bahnen gerne per Email unter onlineredaktion@shz.de mit. Wir freuen uns auf Ihr Mitwirken.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen